Erstelle dein eigenes 2D-Spiel in GameMaker Studio 2! Samstag, 27.11.2021, 13:00 bis 14:30

Zielgruppe: für Interessierte ab 12 Jahren

Noch nie waren Tools zur Videospielentwicklung so zugänglich wie heute, doch welches ist das richtige für Dich?

In diesem Workshop zeigt dir Seb (ONE PLAYER MODE) wie du dich in der Game-Engine "GameMaker Studio 2" zurechtfindest und deinen ersten Videospiel-Prototypen entwickelst. Dabei nutzen wir vorgefertigte Grafik-Assets und das integrierte Drag-and-Drop System, das es ermöglicht professionelle Spiele zu programmieren, ohne zuerst eine komplexe Programmiersprache lernen zu müssen.

Was du in diesem Workshop lernen kannst:

  • Übersicht über die Benutzeroberfläche
  • Grafiken importieren
  • Animation von 2D-Grafiken
  • einfache Touch-Steuerung implementieren
  • Grundlagen von Game- & Leveldesign
  • Kollisionen von Objekten definieren
  • visuelle Programmierung mit Node-System

Deine Vorraussetzungen:

  • Interesse für Videospiele
  • eine Computer-Maus bedienen können ;p

Arbeitsplätze mit Notebooks und Software sind vor Ort vorhanden!

Termin/Ort:
Samstag, 02.07.2022, 13:30 bis 15:00
Kulturzentrum musa
Klassenraum

Anmeldung:

Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, bitten wir um eine Voranmeldung unter gamedays@lag-jugend-und-film.de oder über die Anmeldemaske unten.

Seb Heinrich

Seb Heinrich (ONE PLAYER MODE) ist ein Loop-Artist aus Hamburg und macht Videospielmusik.Er bedient sich aus der vielfältigen Historie der Videospielsoundtracks und interpretiert diese Songs in seiner Performance. Dabei kommen eine E-Gitarre mit verschiedenen Effekten, Beatboxing und eine Loopstation zum Einsatz. Sein Programm umfasst Musik z.B. aus Zelda, Mario und Portal wobei er es um Hintergrundinfos zu den jeweiligen Songs und Spielen ergänzt.

Anmeldung